Spielbogen Holz

Merkmale der Quests für Kinder

In den letzten Jahren wurde ein solches Spielgenre wie Quest immer beliebter. Das Spiel ist nicht nur eine Suche. Der Prozess besteht darin, eine Zuweisung zu erhalten und nacheinander die Suchphasen zu durchlaufen, die es ermöglichen, die notwendigen Daten zu sammeln, um die ursprünglich zugewiesene Aufgabe abzuschließen. Somit kann die Quest auch als Bildungstechnologie verwendet werden.

Quests für Kinder machen nicht nur Spaß und sind eine Möglichkeit, sie zu beschäftigen. Der Zeitvertreib für Kinder hilft, die Intelligenz zu steigern, logisches Denken zu ermöglichen und die Gehirnaktivität zu steigern. Daher wird eine solche Aktivität nicht nur interessant und unterhaltsam, sondern auch nützlich sein.

Merkmale des Erstellens eines Questraums für Kinder

1.  Handlung

Die Handlung ist ein wesentlicher und verlockender Teil jeder Quest. Um zur Room Escape für Kinder zu kommen, muss ein Kind die Rolle eines bestimmten Charakters spielen und die Situation, in der sich sein Held befindet, persönlich fühlen. Quest-Plots können absolut beliebig sein. Meistens, basieren die Drehbücher von Spielen für Kinder auf Märchen, Cartoons oder Filmen. Hier, können Kinder einen entflohenen Kriminellen fangen, den Planeten vor Außerirdischen retten, ein Heilmittel gegen einen Virus erfinden und vieles mehr.

2. Legende

In einer guten Quest zur Unterstützung der Haupthandlung muss es eine Legende oder eine Vorgeschichte geben eine Geschichte-Erklärung, wie alles begann. Der Beginn sollte interessant und faszinierend sein. Das Eintauchen der Spieler in die Handlung und ihre Aktionen während des Spiels werden davon abhängen. In den meisten, Fällen erkennen die Spieler die Einführungslegende bereits in der Quest, in der Escape Raum für Kinder. Neben der Legende trägt auch die Entourage, die Dekorelemente des gesamten Raumes, dazu bei, ein Gefühl für die Realität des Geschehens zu erhalten.

3. Räumlichkeiten

Unabhängig vom Thema der Quest ist der Ort ein wichtiger Teil der Geschichte. Während des gesamten Spiels befinden sich die Teilnehmer in einem Escape Raum, der aus einem oder mehreren Räumen besteht.

4. Gefolge

Das Innere jedes Questraums ist vom Boden bis zur Decke bis ins kleinste Detail durchdacht: Bunte Requisiten, interaktive Elemente und Dekorationen. All das entspricht einer einzigen Handlung des Spiels und sorgt bei Kindern für wahre Freude.

5. Musikalische Begleitung

Auch der Soundtrack des Spiels trägt zur Aufrechterhaltung der nötigen Atmosphäre bei. Er beinhaltet die der Handlung entsprechende Hintergrundmusik sowie verschiedene Stimmen und Soundeffekte, die auf die Aktionen der Spieler reagieren.

6. Schauspieler-Animator

Die Person spielt eine wichtige Rolle bei der Quest. Der Animator hilft dir, noch mehr in die Atmosphäre des Spiels einzutauchen. Der Animator im Escape Raum für Kinder gibt jedoch nicht nur Ratschläge, sondern kümmert sich in der Regel um die Sicherheit der Kinder und überwacht sie.

Seien Sie sicher, dass die Quest für Kinder ein großer Spaß wird.