Spielbogen & mehr

Ökologisches Spielzeug welches das junge Kind optimal fördert und gleichzeitig Spaß bereitet ist unsere Motivation.

Das Spielzeug sollte dabei authentisch, anregend und unaufdringlich sein. Unter „authentisch“ verstehen wir die robuste und sichere Verarbeitung,
so achten wir bei der Auswahl unserer Produkte insbesondere auf die entsprechenden Zertifizierungen und die Materialauswahl, damit mögliche Risiken für Ihr Kind minimiert werden.
Wer dann noch darauf achtet, dass das Spielzeug noch pädagogisch wertvoll ist, kann eigentlich mit einem Kauf nichts falsch machen.
Insbesondere Holzspielzeug ist natürlich, ökologisch sinnvoll und fühlt sich „wertiger“ an als Spielzeug aus Plastik.

Spielbögen – Spielen und Lernen in einem

Spielbögen gehören zu der Standardausstattung eines jeden Kinderzimmers von Babys und Kleinkinder. Sie haben ihren Wert als Spielzeug in den letzten Jahrzehnten, in denen sich nahezu jedes Kind damit vergnügte, absolut bewiesen. Neben dem Spielspaß hat ein Spielbogen jedoch noch eine Reihe weiterer Vorteile für Kinder und auch für die Eltern.

Was ist ein Spielbogen eigentlich?

Dem Alter der Kinder angemessen, funktioniert ein Spielbogen denkbar einfach. An zwei Beinen ist eine Stange befestigt und an dieser baumelt Spielzeug. Das Kind kann also im Liegen über sich greifen und sich mit den verschiedensten Spielzeugen beschäftigen. Bei Eltern erfreuen sich die Bögen vor Allem wegen ihres praktischen Nutzens an hoher Beliebtheit. So können die Spielbögen keine Unordnung verursachen, sind aber dennoch eine mobile Ansammlung von Spielzeugen. Es besteht keine Gefahr, dass etwas verschluckt wird und auch kaputtzukriegen sind sie kaum.

Spielbogen Produktempfehlungen

Materialien

Spielbögen gibt es in diversen Ausführungen und Materialien. Die beiden beliebtesten und zweckmäßigsten sind die aus Holz und die aus Plastik. Beide haben vor und Nachteile. Ein Spielbogen aus Holz liegt preislich im Schnitt über dem Pendant aus Plastik. Dafür ist es ein natürlicher Rohstoff und das Kind lernt das Naturprodukt Holz von Anfang an kennen und entwickelt früh einen Bezug dazu.

Ein Spielbogen Holz ist aber deutlich härter als weiches Plastik. Das macht es zwar wesentlich stabiler aber im unwahrscheinlichen Fall, dass es zu einem Stolpern oder anderem Missgeschick kommt, sind die Konsequenzen bei Plastik Spielbögen weniger schlimm als bei den hölzernen. Bei Plastik weiß man allerdings nie genau, welche Stoffe konkret enthalten sind. Oft sind Weichmacher oder Chemikalien versteckt, wohingegen man sich bei Holz wohl sicher sein kann, dass nichts dergleichen verarbeitet wurde.

Vorteile in der Entwicklung

Unter Spielbögen können sich die Kleinen ganz frei bewegen und eigenständig nach ihrem Lieblingsspielzeug tasten. Die Bewegungsfreiheit und das selbstständige Kennenlernen und Greifen der verschiedenen Spielgeräte, kann den Kindern in ihrer Entwicklung zu Gute kommen. Der Spielebogen ist das ideale Lernspielzeug für Kinder. Babys und Kleinkinder lernen ihre Welt durch das Anfassen und Berühren von Gegenständen kennen. Detailliertere Infos zu den Vorteilen haben wir in diesem Ratgeber: Welche Vorteile bietet ein Spielebogen?

Altersgruppen

Grundsätzlich kann ein Spielbogen ab jedem Alter des Kindes eingesetzt werden, schließlich gehen davon keine Nachteile aus. Es kann jedoch vorkommen, dass das Baby mit dem Spielgerät noch nichts anfangen kann. Experten haben festgestellt, dass die meisten Kleinkinder den Spielbogen zwischen dem vierten und dem sechsten Monat wissentlich bespielen.

Ab dem dritten Monat fangen die Kleinsten jedoch schon an nach den Spielzeugen zu greifen und der Spielbogen reicht mindestens für Amüsement. Davor sind Babys sehr verschlafen und noch nicht konzentriert genug, um das Spielzeug zu verstehen oder gezielt zu ergreifen.

Irgendwann verliert der Spielbogen an Attraktivität. Kinder lernen schnell und ihre Entwicklung schreitet von Tag zu Tag voran. Ungefähr im achten Lebensmonat, sind die meisten bereit in Bauchlage die Welt zu erkunden. Diese Neugierde soll natürlich gefördert werden und die Spielbögen werden immer uninteressanter. Zum Einschlafen oder Ruhen, ist ein Spielbogen aber noch bis zum ersten Lebensjahr geeignet.

Das richtige Spielzeug am Spielbogen

Bei den meisten Herstellern ist schon viel Spielzeug im Lieferumfang enthalten. Dieses kann aber natürlich jederzeit ergänzt werden. Je nachdem, was das Kind am Liebsten hat, kann flexibel alles abgenommen und wieder angehängt werden. Der größten Beliebtheit erfreuen sich erfahrungsgemäß Rasseln und kleine Plüschtiere. Aber auch Aktivitätswürfel oder kleine Spiegel können dem Baby großen Spaß bereiten. Hier können Eltern ganz frei das verschiedenste Spielzeug ausprobieren und bei der großen Auswahl, sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Krabbeldecken als optimale Unterlage

Babys und Kleinkindern spielen am liebsten auf dem Boden und rutschen viel auf dem Paket rum. Damit sie dabei nicht auf dem harten Untergrund krabbeln müssen, sondern es weich und gemütlich haben, gibt es Krabbeldecken. Also eine weiche, bequeme und dick gepolsterte Matte, die einfach auf den Boden gelegt wird. Auf ihr wird gespielt, gekrabbelt und geschlafen. Mit ihren vielen Funktionen eignet sie sich auch hervorragend dazu, unter einem Spielbogen zu liegen. Alternativ darf der Spielebogen auch auf einer Kabbelmatte stehen. Darüber sollte jedoch noch eine weiche Decke gelegt werden. Das neue Familienmitglieder liegt bequem und wohl aufgehoben, während über ihm seine Lieblingsspielzeuge baumeln.

Schonung der Sinne

Nicht jedes Spielzeug muss die Aufmerksamkeit des Kindes mit quietschen, rasseln oder batteriebetriebener Bewegung erwecken. Damit werden die Kleinen sowieso schon früh genug konfrontiert.
Bereits ein Besuch im Supermarkt ist für manche Babies derart anstrengend, dass sie aufgrund der Reizüberflutung, völlig überfordert sind.
Spielzeug aus Holz schafft es das richtige Maß an Reizen zu finden. Harmonisches miteinander statt sich immer weiter überbietender Lärm und schrille Lichter.

Ab wann macht ein Spielbogen Holz Sinn

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass der Kauf eines Spielbogens bereits ab Geburt bzw. in den ersten Lebenswochen Sinn macht.
Bereits nach 8 Wochen kann das Kind den Spielbogen wahrnehmen. Natürlich kann das Kind Anfangs noch nicht selbst damit spielen, wird aber durch einen Spielbogen das Fokussieren lernen und die Figuren gerne beobachten.

Nach 3 Monaten wird es versuchen nach dem Spielbogen zu greifen. Dies schult die Motorik und das Zusammenspiel zwischen Hand, Arm und Schultermuskelatur wird hier deutlich trainiert.

Spielbogen Holz – Warum sollte ich einen Spielbogen aus Holz kaufen?

Holzspielzeug ist ein Stück Natur. Ein Spielbogen aus Holz ist das perfekte Spielzeug für das neugeborene Kind. Es entspannt das Kind und bereitet ihm Freude.
Normalerweise sind Spielbögen aus Holz deutlich stabiler als Spielbögen aus Plastik. So kommt es nicht selten vor, dass ein Holzspielbogen in die nächste Genration weiter vererbt wird.

Hygiene

Oft wird angenommen, dass Plastik hygienischer ist als Holz. Plastik lässt sich aufgrund seiner glatten Oberfläche auch leicht reinigen, jedoch was Viren betrifft gilt dies nicht.
Eine Studie der Giorgia State University unter Dr. Richard Beaden II hat nachgewiesen, dass Viren wie der Grippe- oder der SARS-Virus auf
Holz eine deutlich kürzere Lebenszeit haben als auf Plastik. Da niemand mit Desinfektionsmittel durch das Kinderzimmer rennt ist ein Spielbogen aus Holz bzw. Holzspielzeug die bessere Alternative.

Holz ist ökologisch wertvoll und schadstoffarm

Holzspielzeug enthält wenig Schadstoffe. Sie müssen sich nicht um schädliche Weichmacher sorgen, die häufig in Plastikprodukten enthalten sind. Des weiteren ist Holz biologisch abbaubar und schützt so Natur und Umwelt.

Empfehlung

AngebotBestseller Nr. 1
roba Baby-Spielbogen nach Montessori - Baby Gym & Activity Center aus Holz weiß lackiert - Spieltrapez ab 3 Monaten zum Anhängen von Spielsets
  • Das roba Spieltrapez aus Holz bietet viel zu entdecken, Tasten und Greifen für Ihr Baby und regt Dadurch die Fantasie und die Motorik Ihres Babys und Kleinkindes an
  • Spiel- und montesori-babygym ist ein universeller Spielbogen aus Holz, weiss lackiert. Der Spiel- & greiftrainer hat die Masse HxBxT: 56x69x49, 5cm und fördert die motorische Entwicklung von Babys
  • Das Babyspielzeug wurde nach der aktuellsten Sicherheitsnorm EN71-1: 2014 in Deutschland entwickelt. Alle verwendeten Materialien sind schadstoffgeprüft und zertifiziert
  • Tolle Spielsets dazu sind verschiedenen Farben separat erhältlich. Die Montage ist kinderleicht. Alle Oberflächen des Spielbogens sind abwischbar und pflegeleicht
  • Alle verwendeten Materialien sind schadstoffgeprüft und zertifiziert. Der verwendete Lack ist speichelfest und hautverträglich
Bestseller Nr. 2
Spielbogen Baby aus Holz Schadstofffreis Spieltrapez Baby Spielzeug ab 0 Monaten für Wohnung und Kinderzimmer mit Activity Holz-Spielzeug
  • Zeit für Eltern, Spielspaß für Babys: Als Eltern wissen Sie, wie kostbar Zeit ist. Unsere Activity Holz-Anhänger halten Ihr Baby beschäftigt, sodass Sie Momente der Entspannung genießen können, während Ihr Kleines begeistert spielt.
  • Stabilität trifft Sicherheit: Das robuste Gerüst mit seiner Dreieckskonstruktion bietet Stabilität und Sicherheit. Mit zusätzlichen Seilen konzipiert, hält unser Spielbogen sogar einem Klimmzug-Test stand. Die ersten Bewegungen werden zu einem sicheren Abenteuer.
  • Entdeckergeist fördern: Ist Ihr Baby ein Entdecker? Die schlichten Formen und Farben unserer Spielbögen fördern die motorischen Fähigkeiten und vermeiden Reizüberflutung. Eine solide Basis für langanhaltenden Spielspaß und zukünftige Entwicklungen.
  • Platzsparend und portabel: Unser Babygym ist nicht nur vielseitig, sondern auch platzsparend und tragbar. Perfekt für Ausflüge zu Freunden oder Bekannten. Zeigen Sie stolz, wie rasch Ihr Baby motorische Fähigkeiten erwirbt – Ihre Freunde werden beeindruckt sein!
  • Genießen Sie Ihre Zeit als Eltern, während unsere durchdachten Spielbögen Ihr Baby fördern und begeistern. Mit Sicherheit, Entdeckerfreude und Portabilität sind sie der ideale Begleiter für eine aufregende Entwicklungsreise.
Bestseller Nr. 3
Bieco Spielbogen Baby Holz Höhenverstellbar | Baby Gym | Spieltrapez Trapez Holzspieltrapez Spielebogen Babies Wickeltisch Babys -figuren
  • QUALITÄT: Wir haben viele Jahre Erfahrung in der Herstellung von nachhaltigen und hochwertigen Holz- Baby Spielzeug. Das Mehrfarbige Erlebnis-Center ist aus speichelfesten Farben - zum schauen, tasten, greifen & beißen
  • PÄDAGOGISCH WERTVOLL: Fördere die Motorik Deines Babys mit diesem bezaubernden Activity Spiel. Es lernt spielerisch zu Greifen, Tasten und zu Beobachten - mehr Erlebnis Spaß geht nicht. Geeignet für Babys ab der Geburt an
  • HÖHENVERSTELLBAR: Die Höhe des Holz Spielbogen kann mehrstufig (46,5 cm, 49,5 cm, 52,5 cm) angepasst werden und bietet somit viele und lange Spielmöglichkeiten für die Kleinen
  • TIPP: Der Baby Spielbogen Holz lässt sich perfekt mit einer Bieco Baby Krabbeldecke kombinieren. Als Geschenk liegst Du mit diesem schönen Spieltrapez garantiert gold richtig
  • LIEFERUMFANG: 1x Bieco Spieltrapez aus Holz, Edition Elefant. Größe ca. 54x64x52,5 cm, HÖHENVERSTELLBAR. Gewicht ca. 1,9 kg. Leichter Aufbau ohne Werkzeug
Bestseller Nr. 4
Jollein 108-001-67083 Spieltrapez Baby Spielsachen, Animals
  • Anhänger für Baby-Gyms 3er Set Tiere
  • Wird ohne Baby-Gym geliefert
  • Material: 100% Polyester
  • Maße einzelner Anhänger: 27 cm Länge
  • Pflegehinweis: Handwäsche

Farb und Musterwahl eines Holzspielbogens

Die Auswahl an Farbvarianten und Motiven, die am Markt angeboten werden, ist geradezu überwältigend. Bei der Wahl des richtigen Spielbogens aus Holz sollten klare farben und Muster gewählt werden, da diese von Ihrem Baby leichter zu unterscheiden sind.
Zu grelle Farben und zu detaillierte Muster und Motive sind sehr reizintensiv. Klare, dezente Farben und einfache Motive wirken hingegen beruhigend auf ihr Baby und sollten die bevorzugte Wahl sein.

Worauf beim Kauf eines Spielbogen aus Holz achten

An erster Stelle sollte beim Kauf eines Spielbogens, wie bei allen Baby- und Kinderprodukten, die Sicherheit stehen. Unsichere Spielbögen wackeln eventuell und können sogar umfallen wenn das Baby an den Gegenständen zieht oder versucht damit aufzustehen.
Minderwertige Spielbögen aus Holz können z.B. abstehende Spreißel oder ähnliches haben. Achten Sie deshalb auf ein TÜV-Zertifikat, mit einem Markenprodukt oder einem zertifizierten Spielbogen aus Holz kann man in der Regel nichts
falsch machen. Diese kosten zwar ein paar Euro mehr, Sie könne sich dann aber sicher sein, dass auch keine gesundheitsschädlichen Farben oder Lacke verwendet wurden.
Die „Europäische Norm für Spielzeugsicherheit“ (EN 71 – Teil 3) legt Grenzwerte für die wichtigsten Giftstoffe fest.

Bessere Spielbögen bieten die Möglichkeit die Höhe des Holzgestells oder der daran hängenden Spielsachen zu variieren, so kann der Spielbogen an die Größe des Kindes angepasst werden.
Modelle aus Holz mit Krabbeldecke sind selten. Die ist auch nicht weiter schlimm, da bei den Kombi-Spielbögen das Kind den Spielbogen nicht verrutschen oder verstellen kann so wie es ihn benötigt. Des weiteren benötigen diese Modelle auch deutlich mehr Stauraum.
Manche Spielbögen sind sehr universell einsetzbar und bieten z. B. die zusätzliche Nutzung als Lauflernhilfe.
Achten Sie darauf, dass Aufhänger abnehmbar oder sogar austauschbar sind, dies hilft bei Reinigung und bringt eine weitere Variationsmöglichkeit falls Ihr Kind bestimmte Aufhänger ignoriert.

Sicherheit

Wie jeder gute Spielbogen sollte auch der Holz-Spielbogen sicher und qualitativ hochwertig sein. Kleinteile, die verschluckbar sind, müssen sicher und fest am Holzspielbogen angebracht sein.
Zusätzlich sollte wie bereits erwähnt das Spielzeug frei von schädlichen Weichmachern wie BPA sein, falls es doch mal im Mund landet.

Spielbogen Holz oder Kombiprodukt

Einige Hersteller sind dazu übergegangen ihre Krabbeldecken mit Spielbögen zu kombinieren. Die hat den Vorteil dass man die Krabbeldecke nicht extra erwerben muss und immer eine weiche Unterlage für das Neugeborene hat.
Ein Nachteil ist jedoch, dass die Krabbeldecken recht klein sind und eine anderweitige Verwendung somit ausscheidet. Wer eine bunte, schrille Krabbeldecke mit Spielbogen sucht, für den ist der Fisher Price Rainforest eventuell genau das Richtige.

Spielbogen Holz – Zubehör

Einige Hersteller bieten ihre Aufhänger und Spielfiguren einzeln zum Kauf an. Dies hat den Vorteil, dass Sie Aufhänger, die Ihr Kind nicht mag oder defekt sind, problemlos austauschen können. Falls die Spielfiguren mit einem einfachen Band befestigt werden kann man oft auch Aufhänger von einem anderen Hersteller verwenden.

Spielbogen Holz – Reinigung

Zum Reinigen eine Holz-Spielbogens reicht ein feuchtes Tuch. Es ist von Vorteil, wenn sich einzelne Stoffteile oder Aufhänger abnehmen lassen und so in der Spül- oder Waschmaschine waschbar sind.

Hersteller von Spielbögen

  • Sterntaler
  • Fisher Price
  • Haba
  • Chicco
  • Solini
  • Hess
  • Nattou
  • Heimess

Kaufberater Spielbogen Holz

Ein Spielbogen aus Holz ist ein tolles Spielzeug für Babys und Kleinkinder. Er fördert die Motorik, das Greifen und die visuelle Wahrnehmung. Bei der Auswahl eines solchen Spielbogens sollten verschiedene Faktoren berücksichtigt werden, um sicherzustellen, dass er den Bedürfnissen Ihres Kindes entspricht und sicher ist. Hier einige Kaufberatungspunkte:

  1. Material und Qualität: Achten Sie darauf, dass der Spielbogen aus hochwertigem, schadstofffreiem Holz gefertigt ist. Spielzeuge aus Holz sind nicht nur langlebig, sondern auch umweltfreundlich. Überprüfen Sie, ob das Produkt entsprechende Sicherheitszertifikate besitzt, die bestätigen, dass es frei von giftigen Stoffen ist.
  2. Stabilität: Der Spielbogen sollte stabil und robust sein, um ein Umkippen zu vermeiden, wenn das Baby daran zieht oder sich daran hochzieht. Ein breiter Standfuß kann hier zusätzliche Sicherheit bieten.
  3. Spielzeug und Anhänger: Unterschiedliche Anhänger und Spielzeuge am Spielbogen sorgen für Abwechslung und fördern verschiedene Entwicklungsbereiche des Kindes. Achten Sie darauf, dass diese leicht zu greifen sind und keine verschluckbaren Kleinteile enthalten.
  4. Höhenverstellbarkeit: Ein höhenverstellbarer Spielbogen kann mit dem Wachstum Ihres Kindes mitgehen und so über einen längeren Zeitraum genutzt werden.
  5. Pflege und Reinigung: Holzspielzeug sollte leicht zu reinigen sein. Achten Sie darauf, dass Sie den Spielbogen regelmäßig mit einem feuchten Tuch abwischen können, um ihn sauber und hygienisch zu halten.
  6. Design: Es gibt Spielbögen in verschiedenen Designs und Farben. Wählen Sie ein Design, das Ihnen gefällt und das gut zu Ihrer Einrichtung passt.
  7. Preis-Leistungs-Verhältnis: Qualität hat ihren Preis, aber der teuerste Spielbogen ist nicht automatisch der beste. Vergleichen Sie Preise und Leistungen, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden.
  8. Bewertungen und Erfahrungen anderer Eltern: Lesen Sie Bewertungen und Erfahrungsberichte anderer Eltern, um mehr über die Qualität und die praktische Anwendung des Spielbogens zu erfahren.

Mehr über tolle Spielsachen erfahren Sie auch unter www.baby-kinderwelt.de.

Letzte Aktualisierung am 17.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API