Yogamatten

Eine gute Yogamatte machen mehrere Eigenschaften aus:
Zum einem sollte sie rutschfest sein um den optimalen Halt zu gewährleisten, zum anderen sollte sie auch nicht zu hart sein. Sie sollte schweiss- und schmutzabweisend sein und falls sich doch mal etwas fest setzt auch waschbar.
Ein weitere Punkt ist natürlich die Farbwahl, auf eine Yogamatte in seiner Lieblingsfarbe machen die Übungen gleich doppelt soviel Spass.

Yogamatten Material

Da zur Yogamatte viel Hautkontakt besteht, sollten Sie darauf achten, dass bei der Produktion Ihrer Yogamatte keine gesundheitschädlichen Materialien verwendet wurden.
Phosphate, Schwermetalle, Formaldehyde und Phthalate sollten Sie vermeiden. Es gibt auf dem Markt zwei recht bekannte Zertifizierungen, die auf diese Stoffe hin prüfen: Im deutschprachigen Raum ist dies das "ÖkoTex" Label und im englischsprachigen das CPSIA (Consumer Product Safety Improvement Act) Label.
Der Härtegrad einer Yogamatte sollte im mittleren Bereich liegen; Eine zu harte Yogamatte strapaziert die Gelenke und kann zu Druckschmerzen führen und eine zu weiche erschwert Balance und Koordinationsübungen zusätzlich.
In heißen Sommermonaten kann eine Baumwollmatte eine willkommene Alternative zu den herkömmlichen PVC Matten sein.

Unterschied zwischen Yogamatte und Spielmatte

Der größte, offensichtlichste Unterschied ist der Aufdruck. Im Gegensatz zu Yogamatten sind Spielmatten mit allerlei farbigen Motiven bedruckt um den Spieltrieb des Kindes zu fördern.
Daneben unterscheidet die Matten sich noch in ein paar weiteren Punkten. Yogamatten sind meist circa 180 cm lang und 60 cm breit während Spielmatten zumeist quadratisch aber auch in allen anderen Größen und Formen verfügbar sind.
Spielmatten sind außerdem meist einen kleinen Tick härter und damit auch robuster als Yogamatten.

Worauf beim Kauf einer Yogamatte achten

  • Rutschfest
  • Waschbar oder zumindest abwaschbar
  • Saubere Verarbeitung insbesondere der Schnittkanten
  • Die richtige Größe, zwei Metermenschen werden auf eine 50 x 150 cm Yogamatte keine Freude haben
  • Auf eventuell benötigtes Zubehör wie eine Hülle oder Tragetasche achten
Empfehlung

Yogistar Yogamatte Basic

Maße: 183cm x 61cm x 4mm
ÖKO-TEX-Standard
In verschiedenen Farben erhältlich
Maschinenwaschbar

Eine solide Yogamatte, die mit ihrer Rutschfestigkeit überzeugen kann. Für die Matte ist eine passende Tragetasche erhältlich. Die Bodenhaftung im ausgerollten Zusatnd könnte etwas besser sein.

Preis: 19,50€
Stand: 03.10.2017 - 12:47

Yoga und SUP im Raum Heidelberg

Wer Interesse an Yoga oder Stand-up-paddling hat, dem sei Katjas Coco SUP in Heidelberg ans Herz gelegt.

Weiterführende Links

Top