Spielzeug

Ökologisches Spielzeug welches das junge Kind optimal fördert und gleichzeitig Spass bereitet ist unsere Motivation.
Mehr über tolle Spielsachen erfahren Sie auch unter www.baby-kinderwelt.de/.
Das Spielzeug sollte dabei authentisch, anregend und unaufdringlich sein. Unter "authentisch" verstehen wir die robuste und sichere Verarbeitung, so achten wir bei der Auswahl unserer Produkte insbesondere auf die entsprechenden Zertifizierungen und die Materialauswahl, damit mögliche Risiken für Ihr Kind minimiert werden. Wer dann noch darauf achtet, dass das Spielzeug noch pädagogisch wertvoll ist, kann eigentlich mit einem Kauf nichts falsch machen.
Holzspielzeug

Insbesondere Holzspielzeug ist natürlich, ökologisch sinnvoll und fühlt sich "wertiger" an als Spielzeug aus Plastik.

Schonung der Sinne

Nicht jedes Spielzeug muss die Aufmerksamkeit des Kindes mit quietschen, rasseln oder batteriebetriebener Bewegung erwecken. Damit werden die Kleinen sowieso schon früh genug konfrontiert. Bereits ein Besuch im Supermarkt ist für manche Babies derart anstrengend, dass sie aufgrund der Reizüberflutung, völlig überfordert sind.
Spielzeug aus Holz schafft es das richtige Maß an Reizen zu finden. Harmonisches miteinander statt sich immer weiter überbietender Lärm und schrille Lichter.
Empfehlung

Hess Käfer Tom

Größe: ca. 62 x 57 x 55 cm / 3 fach höhenverstellbar
Aus einheimischen, unbehandelten Hölzern hergestellt
Motiv: Käfer Tom

Sehr hochwertiger Spielbogen aus Holz mit hübscher Farbkombination.

Preis: 37,99€
Stand: 03.10.2017 - 12:47

Top